Silke Koch

Figures After Gravity’s Rainbow

Arbeit von Silke Koch

Silke Koch – Figures After Gravity's Rainbow, Vigipirate, seit 2008

Deutschland | Wettbewerb | Kunsthalle Darmstadt

„Figures After Gravity’s Rainbow“ spürt der Frage nach, welche ästhetischen und gesellschaftspolitischen Utopien der Weltraum zu entfesseln vermochte. Es ist eine humorvolle Fotoserie raketenförmiger Objekte aus Alltagsgegenständen der 1970er und 80er Jahre.